Monatsarchiv: Januar 2014

Lektion 11: Mein Büro im Netz


Online-Anwendung – oder neudeutsch Web-App – ist ein schwammiger Begriff, der Übergang zwischen installierten Desktop-Programmen und im Internet liegenden Anwendungen ist  fließend. Mit dem Einzug von Smartphones und Tablets erfuhr die Bedeutung dieser Programme einen weiteren Schub. Mobile Endgeräte verfügen über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lektionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Lektion 10: LibraryThing – Konkurrenz für Bibliothekswesen?


LibraryThing ist ein von Tim Spalding entwickelter Dienst, der ursprünglich nur für ihn selbst zur Katalogisierung seiner Bücher gedacht war. Dieser webbasierte Dienst (es muss also nichts auf dem eigenen Rechner installiert werden) startete 2005 und entwickelte sich ziemlich schnell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lektionen | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Lektion 9: Tagging und Social Bookmarking


Die Worte „Tag“ oder „Tagging“ sind Ihnen in den vergangenen Lektionen bereits das eine oder andere Mal begegnet. Tagging ist eine offene und informelle Methode, mit der Nutzer Webinhalte (Webseiten, Bilder, Weblogeinträge) durch Schlagwörter miteinander verknüpfen können. Während die bibliothekarische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lektionen | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

Lektion 8: Weblogs suchen und finden


Da Sie jetzt schon eine Weile Weblogeinträge schreiben oder die Blogs der anderen Teilnehmer lesen, haben Sie es wahrscheinlich festgestellt: Sie sind mit und in Ihrem Blog nicht allein. Da draußen gibt es eine schier unendliche Masse an anderen Bloggern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lektionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare